Speikboden

Italy

68%
Perc. esquiable
Neu compacta
Tipus neu
26-142 cm
Profunditat neu

Speikboden 29-12-2016 a les 09:24:41

Gondel-Aperitif jeden Sonntag um 16 Uhr.

Speikboden 28-12-2016 a les 08:17:38

Speikboden 27-12-2016 a les 09:33:43

Speikboden 27-12-2016 a les 09:32:18

Speikboden 25-12-2016 a les 16:32:27

Speikboden 25-12-2016 a les 16:30:33

Skitourengeher können bei uns jeden Dienstag von 17 bis 23 Uhr von der Talstation bis hoch zur Speikboden Alm auf 2000m gehen. Geöffnet haben das Bergrestaurant Speikboden, das Restaurant Mittelstation der Schüsslerhof und Ahris Après Ski #skitouren #speikboden

Speikboden 25-12-2016 a les 09:07:30

Speikboden 24-12-2016 a les 11:27:39

⚡ ⚡ Unsere neue Elektrotankstelle ⚡ ⚡

Speikboden 24-12-2016 a les 08:46:06

Speikboden 23-12-2016 a les 10:32:53

Ich habe Spaß, GANZ SICHER! "Schule Spezial" am Speikboden! Toller, lehrreicher Tag und Sensibilisierung zur Unfallprävention beim Wintersport der Grundschüler Sand in Taufers mit Auftritt der Snow Kids. Danke an das Land Südtirol, Verband der Seilbahnunternehmer, Landesberufskammer der Skilehrer, Skigebiet Speikboden, Schulzentrum Sand in Taufers, Bergrettung im AVS, Bergrettung der Finanzpolizei mit dem Team der Flugabteilung aus Bozen, Forststation Sand in Taufers, Skischule Speikboden, Weisses Kreuz und Oskar Zorzi und Lehrerin Irmi! Danke an das Bergrestaurant Speikboden für die tolle Verpflegung der Kinder und der teilnehmenden Rettungskräften! Vielen Dank an Silvia Fontanive für die Organisation, Koordination und Moderation! Giornata dedicata alla sicurezza sulle piste da sci! "Sicuro mi diverto" con la scuola elementare di Campo Tures! Grazie a tutti! Provincia di Bolzano, imprenditori funiviari, collegio provinciale dei maestri di sci, impianti risalita Speikboden, Centro scolastico di Campo Tures, scuola di sci, Soccorso Alpino della Guardia di Finanza con la sezione aerea di Bolzano, soccorso alpino dell'Alpenverein, Croce Bianca e Oskar Zorzi! Grazie al ristorante a monte per il buon pranzo per i bambini e per gli soccorritori! Grazie a Silvia Fontanive per l'organizzazione e moderazione!